IMIS Online Marketing Challenge 2017

Das CCEC und die Studierenden des Studiengangs IMIS bedanken sich für die tolle Kooperation bei der IMIS Online Marketing Challenge 2017 bei den teilnehmenden Unternehmen:

1. Espresso Laden Arnsberg

2. Yoga Schule Barbara Schieck

3. Auto Haus Behrens

4. GWW Unna

5. Fuisting Bestattungen

Die IMIS Online Marketing Challenge findet jedes Jahr im Sommersemester in Zusammenarbeit mit dem CCEC und Studierenden der FH Südwestfalen statt und bietet Unternehmen einen ersten Einstieg ins Online Marketing mit Google AdWords.

Leseempfehlung | Studie ,,Stand der Digitalisierung im ISEH“

Inhabergeführte stationäre Einzelhändler (ISEH) stehen unter starkem Druck, ihre Geschäftsmodelle an die fortschreitende Digitalisierung anzupassen. Produzenten, Lieferanten, Konkurrenten und Kunden nutzen immer intensiver und in immer mehr Bereichen digitale Anwendungen, um ihren Informationsfluss und ihre internen und externen Abläufe zu verbessern.

Die vorliegende Studie dokumentiert den aktuellen Stand der Digitalisierung im ISEH in Südwestfalen und zeigt Treiber und Barrieren als Ursachen für diesen Entwicklungsstand auf. Die von Mai bis Juli 2016 durchgeführte Händlerbefragung gibt Einblick in die Nutzung der Digitalisierung im ISEH entlang der internen Wertschöpfungskette, vom Einkauf bis zum Vertrieb, sowie in den unterstützenden Unternehmensbereichen.

Klicken Sie hier um die komplette Studie zu lesen!

CCEC | 22. Workshop in Soest

Unter dem Titel “Technology driven change” findet am 29. Juni 2017 von 14:30 bis 18:00 Uhr an der FH Südwestfalen der 22. Workshop des Competence Center E-Commerce statt.

Fachhochschule Südwestfalen, Lübecker Ring 2, 59494 Soest, Hörsaal 20.008
Leitung: Prof. Dr. Peter Weber / Prof. Dr. Roland Gabriel

Der Workshop ist Bestandteil des Forumsprogramms des Instituts für Unternehmensführung (ifu) der Ruhr-Universität Bochum und richtet sich an Praktiker, Studierende und Wissenschaftler gleichermaßen. Drei Referenten werden Themen und Thesen aus den Bereichen IT, Local Commerce und eLearning präsentieren und zur Diskussion stellen:

Andreas Haderlein
Wirtschaftspublizist & selbstständiger Innovationsberater
„Local Commerce as Learning by Doing“

Dr. Alexander Fink
Gründungsinitiator & Vorstand | ScMI
„Scenario Management – From Systematic Foresight to Strategic Decisions“

Christian Dominic Fehling
Wissenschaftlicher Mitarbeiter | Bergische Universität Wuppertal
„Augmented and Virtual Reality – New Landscapes for General and Vocational Training“

CCEC | 21. Workshop in Soest

Unter dem Titel “Technology driven change” findet am 9. Juni 2016 von 13:45 bis 18:00 Uhr an der FH Südwestfalen der 21. Workshop des Competence Center E-Commerce statt.

Fachhochschule Südwestfalen, Lübecker Ring 2, 59494 Soest, Hörsaal 20.008
Leitung: Prof. Dr. Peter Weber / Prof. Dr. Roland Gabriel

Der Workshop ist Bestandteil des Forumsprogramms des Instituts für Unternehmensführung (ifu) der Ruhr-Universität Bochum und richtet sich an Praktiker, Studierende und Wissenschaftler gleichermaßen. Vier Referenten werden Themen und Thesen aus den Bereichen IT, eCommerce und eLearning präsentieren und zur Diskussion stellen:

Aleksi Partanen
Senior Vice President Digital Services – ALSO Holding AG, Emmen (Switzerland)
„ALSO Cloud Marketplace“

Dr. Daniel Stoller-Schai
Head Sales & Account Management – Crealogix AG, Zürich (Switzerland)
„Transform your Business with Digital Learning“

Roman Heimbold
Chief Executive Officer – Atalanda GmbH, München
„Local Commerce – Case Study Online City Wuppertal“

Prof. Dr. Gerrit Heinemann
Head of the eWeb Research Center – Hochschule Niederrhein – University of Applied Sciences
„Regional Shopping Platforms as the Lifeline for Local Retail – The Example of Mönchengladbach on eBay“

Aktuelle Stellenausschreibungen | FH Südwestfalen

Der CCEC-Standort Soest (FH Südwestfalen, Fachbereich Elektrische Energietechnik) schreibt derzeit folgende Stellen aus:

  • E-Learning Redakteur/in (Vollzeitarbeitsverhältnis, auf zwei Jahre befristet) zur Mithilfe bei der Aufbereitung bestehender Lehrveranstaltungen in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachvertretern und didaktischen Konzeption und praktische Umsetzung bzw. Koordination der Multimedia-Produktion. – Download Stellenausschreibung
  • E-Learning Koordinator/-in (Vollzeitarbeitsverhältnis, auf zwei Jahre befristet) zur zusätzlichen Unterstützung bei der Bereitstellung des Learning Management Systems Moodle als Standortadministrator/in in Zusammenarbeit mit IT Services und Support sowie Schulung von Lehrenden und Lernenden insbesondere im Hinblick auf die Nutzung von Moodle. – Download Stellenausschreibung

 

Call for Papers: MKWI 2016 Teilkonferenz “E-Learning und Lern-Service-Engineering”

Vom 09. bis 11. März 2016 findet wird in Ilmenau die Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI) 2016 stattfinden. Teil der Konferenz ist auch der Track „E-Learning und Lern-Service-Engineering“, den Prof. Gabriel, Prof. Gersch und Prof. Weber vom CCEC gemeinsam mit Prof. Dr. Eric Schoop von der Technischen Universität Dresden und Prof. Dr. Michael Breitner von der Leibnitz Universität Hannover durchgeführen.

Bis zum 13. September 2015 können Beiträge eingereicht werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der MKWI 2016 Webseite oder dem folgenden Download MKWI2016-CfP.

CCEC | 20. Workshop in Soest

Unter dem Titel “Technology driven change” findet am 11. Juni 2015 von 14:00 bis 18:00 Uhr an der FH Südwestfalen der 20. Workshop des Competence Center E-Commerce statt.

Fachhochschule Südwestfalen, Lübecker Ring 2, 59494 Soest, Hörsaal 20.008
Leitung: Prof. Dr. Peter Weber / Prof. Dr. Roland Gabriel

Der Workshop ist Bestandteil des Forumsprogramms des Instituts für Unternehmensführung (ifu) der Ruhr-Universität Bochum und richtet sich an Praktiker, Studierende und Wissenschaftler gleichermaßen. Vier Referenten werden Themen und Thesen aus den Bereichen IT, E-Commerce, E Learning und BI präsentieren und zur Diskussion stellen:

Prof. Dr. Theo Bastiaens
FernUniversität in Hagen, Open Universiteit Nederland
„Learning and Teaching with Social Software Tools“

Thomas Hörner
Berater, Autor und Dozent für E-Commerce und strategisches Online Marketing
„Future Retail Stores: How they Suffer, Change and Survive“

Dr. Oliver Bohl
PAYBACK GmbH, American Express Group
„Cum Hoc Ergo Propter Hoc! Some Thoughts on Causality & Correlation and How to Flirt with ‚Shopaholics,’ ‚Redemption Freaks’ & Every Other Shopper at the Digital POS.“

Matthi Bolte
MdL NRW, Sprecher für Netzpolitik und Datenschutz
„Net Neutrality – The Guiding Principle for a Free and Open Internet“

 

Big Data und datengetriebene Geschäftsmodelle

Die Professur Gersch diskutiert Big Data und datengetriebene Geschäftsmodelle für den MOOC “Gesellschaftliche Aspekte der Informationstechnologie” (#gadi2015). Prof. Gersch und Hannes Rothe werden die Chancen und Risiken von “Datengetriebenen Geschäftsmodellen” diskutieren. Wir laden zu einem nuancierten Blick auf potenziell weltverändernde Technologien ein, die sich jedoch meist schneller entwickeln als ihre Rahmenbedingungen.

Invited Talks im WS 2014 / 2015 (Soest)

Auch in diesem Wintersemester ladet das CCEC am Standort in Soest Referenten zu “Invited Talks” ein.

 


 

Montag, 08.12.2014 von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr (Raum 10.001)

Dr. Alexander Pastwa | IHK – GfI mbH

IHK – GfI: The Manifold Tasks and Challenges of an IT Service Provider

 


 

Mittwoch, 17.12.2014 von 18:15 bis 19:45 Uhr (Raum 11.006)

Naveen Aricatt | Trusted Shops GmbH

Law and Regulations for E-Commerce in Germany and Europe

 


 

Aktuelle Stellenausschreibungen | FU Berlin

Stellenangebote an der FU Berlin – Professur Gersch

 

Der CCEC-Standort Berlin (FU Berlin, Department Wirtschaftsinformatik, Professur Gersch) schreibt derzeit folgende Stellen mit der Möglichkeit zur Promotion aus:

  • Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter/in (2/3 Teilzeitbeschäftigung TV-L 13 FU) für eine Haushaltsstelle im Bereich Wirtschaftsinformatik (insb. E-Business, Service Engineering, Health-IT) (befristet auf 4 Jahre, ab 15.9.2014 oder später)) – Download Stellenausschreibung

 

Weitere Informationen finden sich hier: http://www.wiwiss.fu-berlin.de/institute/abv/gersch/stellenangebote_praktika/stellenangebote/